Schematischer Aufbau des Auges:

Hier sehen Sie einen orientierenden Querschnitt durch die knöcherne Augenhöhle mit dem Augapfel und dem Sehnerv von vorne (links) nach hinten (rechts).

Schema  knöcherne Augenhöhle und Auge

Unten zur Verdeutlichung ein Schema mit zugehöriger Beschriftung der wichtigsten Teile. Vergleiche auch das entsprechende Ultraschallbild. Man sieht das Auge - altmodisch auch Augapfel - mit den daran ansetzenden Muskeln, die es in verschiedene Richtungen ziehen können. Hinten mündet der aus dem Gehirn kommende Sehnerv in das Auge. Die nähere Beschreibung und die Bedeutung der einzelnen Teile finden sie auf der Seite: Bestandteile des Auges und ihre Funktion, Maße und Zahlen zum Auge unter Zahlen zum Auge. Den Blick von vorne auf das Auge mit Beschriftung der dann sichtbaren Teile im natürlichen Zustand von aussen, sehen Sie auf der Seite: Ansicht. Das Bild unten auf dieser Seite zeigt eine dreidimensionale Schemazeichnung.

Augapfelquerschnitt Augenschema in 3D

Oben ein dreidimensionaler Querschnitt durch das Auge. Die nummerierten Teile sind: Hornhaut (1), Regenbogenhaut (2), Pupille (3), Augenlinse (4), Ziliarkörper (5), Glaskörper (6), Netzhaut (7), Aderhaut (8), Lederhaut (9), Sehnerv (10), Muskel (11).

  • Ein 3-D-Bild mit Animation ist auch auf den Seiten des Vereins “Augenstern” zu finden, der sich für die Früherkennung von kindlichen Augenkrankheiten einsetzt. Siehe unter folgender Unterseite

  • Auf den Seiten vonwww.das-auge-entdecken.de findet sich eine animierte Darstellung der wichtigsten Bestandteile des Auges.

  • Ein Video dazu finden Sie unter http://www.youtube.com/watch?v=8yusUU0xQxk

  • Ganz neu ist das gut animierte Bild auf den Seiten des Berufsverbandes der Augenärzte: Augenquerschnitt

(Stand 02.01.2013)